Kundenstimmen

HOME | KUNDENSTIMMEN

"Diese Hosen sind perfekt geschnitten auf einen ganz und gar nicht der Norm entsprechenden Körper, was die Sucht steigert, sie dauernd zu tragen. Als Hyperemfpindlicher, den sonst jede Naht kratzt, spüre ich überhaupt nicht, daß ich etwas anhabe. Über dieses luxuriöse Tragegefühl hinaus verweist ein heute verpöntes Erkennungszeichen von zeitloser Qualität und Haltbarkeit, das zwar den Umsatz der begnadeten Handwerkerin nicht fördert, mich aber beständig erfreut."
Walter Vogel
Photograf, Düsseldorf
"Für mich sind die Anzüge von Frau Sprenger etwas Besonders. Der Grad an Details, die exzellente Machart, all das wird kombiniert zu einem stimmigen Stück. Frau Sprenger hat so ein tiefreichendes Wissen über die Materie. Das ist nicht nur spannend in Gesprächen, man sieht es den Anzügen auch an. Diese Eleganz, diese Gelassenheit, das verspricht ein Sprenger Anzug. Wer eine zeitlose und stilsichere Garderobe sucht, wird bei Frau Sprenger fündig."
Lydia Weinöhrl
Sängerin, Unternehmerin, Wien
"Ich bin zufällig auf Frau Sprenger gestoßen - mein Brautkleid musste noch angepasst werden und ich wurde versetzt. Ich hätte es nicht besser treffen können. Frau Sprenger hat sich mir und meinem Kleid sehr spontan angenommen, mir mit ihrer freundlichen und zuvorkommenden Art alle Sorgen genommen und mein Kleid in Windeseile und zu meiner größten Zufriedenheit umgenäht. Sie macht ihren Beruf mit Herz und ich bin ihr zu großem Dank verpflichtet."
Hester Spiegel
Senior Scientist, Wien
"Ich habe Frau Mag. Sprenger zufällig gefunden. Ihre Liebe zum Handwerk und die perfekte Ausführung haben mich überzeugt. Die Entscheidung ein Kleidungsstück von ihr anfertigen zu lassen, war die richtige. Die Qualität des Stoffes und die Verarbeitung bereiten mir bei jedem Tragen Freude. Ich werde sie weiterempfehlen."
Dr. Martin Schwarz
UNFALLCHIRURG und ORTHOPÄDE
"Letzte Woche habe ich zum ersten Mal meinen Maßanzug getragen, auf einer hochrangigen Konferenz. Der Anzug fühlte sich an wie ganz und gar mein Stück – speziell für meinen Körper geschnitten, komfortabel, elegant und meine Bewegungen entgegenkommend. Frau Sprenger danke ich, daß sie den gesamten Entstehungsprozess meines Anzugs so angenehm gemacht hat. Sie war geduldig als wir uns den Entwurf, Farbe und Stoff überlegten. Ich habe jetzt eine Jacke mit Taschen an alle richtige Stellen und ein Knopfloch für eine Mohnblume zum Remembrance Day – kein gewöhnlicher Bestandteil eines Frauenanzugs. Und eine Hose, die meiner Figur schmeichelt und perfekt an meinen Oberschenkeln und Hüfte sitzt. Es war großartig, über maßgeschneiderte Frauenkleidungsstücke reden zu können, mit einer sympatische Frau in einem ähnlichen Alter, über ähnliche Entwicklungen, die wir an unsere Körper erleben."
N. M.
Diplomatin, Wien
"Eine Meisterin sucht Ihresgleichen: Die Königsdisziplin in Bezug auf Männerkleidung (den Frack) nicht nur zu schneidern, sondern auf eine klassische und doch neuartige Weise zu interpretieren, verlangt nicht nur nach einer Meisterin ihres Faches, sondern mitunter nach einer wahren Künstlerin mit Mut, Empathie und Vorstellungskraft. Vor allem dann, wenn es das erste Kleidungstück ist, das ein Schneider für einen Mann fertigen soll, der noch dazu sehr hohe Ansprüche an seine Garderobe stellt. Um so glücklicher macht es mich, in Frau Mag. Sprenger nicht nur eine Schneidermeisterin, sondern eine Künstlerin gefunden zu haben, deren Ansprüche an dieses edle Kleidungstück noch höher sind als meine eigenen. Angefangen bei der Wahl des italienischen Stoffs, über den an Marlene Dietrich angelehnten Schnitt, bis hin zu den kleinsten Details war es für mich eine aufregende Reise, deren krönender Abschluss, ein meisterhaftes Einzelstück, nicht nur mich, sondern auch meine Frau beeindruckt hat. Eine wahre Besonderheit ist auch die Farbe des Stoffes, welche nicht in klassischem Schwarz, sondern in Mitternachtsblau gewählt wurde, was dem Frack, je nach Lichteinfall, eine unterschiedliche Farbgebung verleiht und ihn daher besonders edel erstrahlen lässt. Es ist mir eine Ehre, dieses besondere Unikat mein eigen nennen zu dürfen und eine noch größere Ehre, ihn zu meiner Hochzeit (und darüber hinaus) tragen zu können."
Wolfgang Wutschitz
QUALITÄTSMANAGEMENT PHARMAZIE, WIEN
„Wie viele seiner ehemaligen Stammkunden auch, kam ich über Empfehlung von Herbert Kryza, einem legendären Klagenfurter Herrenschneider mit nationaler und internationaler Reputation, zu Frau Sprenger. Unabhängig ob es um einfache oder aufwendige Reparaturen oder Änderungen älterer Kleidungsstücke geht, oder um eine neue Maßanfertigung: Frau Sprenger arbeitet mit höchstem Anspruch an die handwerkliche Tradition ihrer Zunft. In der schnelllebigen Zeit der Mode, in der auch teure Designerstücke zumeist minderwertig verarbeitet sind, entstehen im Atelier von Frau Sprenger aus präzise und aufwendig verarbeiteten Stoffen meisterliche Unikate von erlesener Qualität. Frau Sprengers Kernkompetenz ist die elegante, klassischen Herrenmode, und im Gespräch mit dieser empathischen, aber trotzdem angenehm distanzierten Meisterin wird schnell klar, dass sie auf diesem Gebiet über allumfassendes Wissen sowohl was die Materialien, die Schnitte und das Design betrifft verfügt, und bis ins kleinste Detail Rat und Bescheid weiß. Und so wird jeder Besuch im Atelier in der Liebiggasse zu einem neuen Erlebnis, bis man schlussendlich das ersehnte Meisterstück mit nach Hause nehmen darf. In einer Zeit, in der gutes Meisterhandwerk auszusterben droht, ist diese Dame mit ihrer gelebten Leidenschaft für ihren Beruf ein wahrer Lichtblick. Wir sprechen hier von schneiderlicher Handwerkskunst auf höchstem Niveau.“
Prim. Univ. Prof. Dr. Fritz Nagele
Arzt, Wien
"Sehr geehrte Frau Sprenger, möchte Ihnen meine Begeisterung und Dank für das wunderbare Sakko und der passenden Hose, mitteilen.. Meine Freunde bewundern den Stil und die Passform beider Teile. Ich freue mich bei jedem Ausgang über den gelungenen (sage mal "old fashion") Stil der Stücke, da sie genau meinen Wünschen, dieser eleganten Form der Mode nach der Jahrhundert Wende, respektive der flotten zwanziger/dreißiger Jahre, entsprechen. Nun gut in Zeiten wo "slim fit" a´la Kern, Kurz und Konsorten angesagt ist, fühle ich mich in den von Ihnen gestaltetem Outfit sehr wohl. Nota bene die Hosen beider Geschlechter wieder weiter geschnitten, angeboten werden. Hurra ich bin Trendsetter. Ich bin/bleibe gerne Ihr Kunde und schätze die Art der Beratung, das Eingehen auf meine Wünsche, sowie Ihr persönliches Engagement sehr. ICH KOMME WIEDER und freue mich auf die nächste Beratung."
KR Reinhold J.Eglau
Entrepreneur, Wien
"Ich fühle mich so glücklich, daß ich Ruth Sprenger entdeckt habe! Als Film- und TV-Schauspielerin/Darstellerin bedarf ich immer wieder nach Änderungen meiner Kleider und Kostüme oder sogar einer Maßanfertigung. Ein persönliches Gespräch mit Ruth Sprenger, bei dem wir über ein Kleid diskutieren und es visualisieren, ist immer traumhaft. Sie ist eine Meisterin ihres Faches. Sie perfektioniert die Passform. Sie versteht immer perfekt, worüber ich spreche und was ein Stück bräuchte für das erwünschte Resultat. Sie sprüht vor Kreativität, Ideen und Vorschlägen. Sie wählt die schönsten Stoffe aus, ist einfallsreich und besitzt viele Fertigkeiten. Ich bin mir sicher, daß ich mit ihr immer das von mir gewünschte Resultat erzielen kann. Sie hat Kleidungsstücke von höchster Qualität und Passform für meine persönliche Garderobe gebaut und Änderungen an einigen meiner Vintage-Kleidungsstücke von Yves Saint Laurent umgesetzt, um die Passform so zu perfektionieren, daß es großartig an mir aussieht. Ruth Sprenger hat eine exzellente Arbeitsmoral und liefert immer die höchste Qualität bis ins kleinste Detail, punktgenau wie versprochen! Ich kann sie nur wärmstens empfehlen. Fünf Sterne!!!!"
Justine Parsons
Film- und Fernsehschauspielerin / Darstellerin, New York, USA und Wien
"Ruth Sprenger sei gelobt…. Es gibt Gelegenheiten im Leben, in denen das eigene Erscheinungsbild entscheidet über Erfolg oder Mittelmäßigkeit. Sich selbstsicher zu fühlen in seinen Anzügen macht den großen Unterschied. Vor kurzem hatte ich so eine Prüfung und hatte mir extra für diese Gelegenheit einen speziellen blauen Blazer machen lassen. Ruth ist eine Meisterschneiderin, die diesen Blazer und auch andere spezielle Kleidungsstücke für meine Garderobe Wirklichkeit werden ließ."
Thomas E. Shea, PhD
Nuclear Disarmament, Non-Proliferation, International (IAEA) Safeguards, Autor, Wien
"Ruth Sprenger stattet mich seit vielen Jahren mit bequemen Anzügen für Sommer und Winter aus. Dank etlicher Zusatzfächer in Sakkos und Hosen brauche ich unterwegs keine Aktentasche. Für künftigen Bedarf wende ich mich gerne wieder an meine tüchtige Schneiderin."
D.W.
Bankkaufmann i. R., Perchtoldsdorf
"Ruth Sprenger hat mir einen exklusiven dreiteiligen Maßanzug gefertigt und für das Endergebnis erhalte ich immer noch zahlreiche Komplimente. Hervorzuheben sind ihr Service und ihre Beratung. Sie arbeitet nur mit qualitativ hochwertigen Materialien – in meinem Fall war es Ermenegildo Zegnas Traveller – weil sie höchste Ansprüche stellt an Qualität, Perfektion und vor allem an Eleganz. Mein Maßanzug (“die blaue Schönheit”) zeigt, wie stilistisch vielseitig Sie ist, wie perfekt ihre Anfertigung ist, wie hervorragend ihr handwerkliches Können und die Detailverarbeitung sind – so sieht kompromisslose, überragende Qualität aus. FAZIT: Ruth Sprenger ist eine exzellente Meisterschneiderin und meiner Erfahrung nach eine der besten Herrenschneider*innen in Wien – uneingeschränkt empfehlenswert."
Paul André Jansen
Logistiker, Niederlande
"Ich schätze die Arbeit von Ruth Sprenger sehr, da Sie voller Leidenschaft ihrer Berufung nachgeht anstatt nur einen Beruf auszuüben. Die Anzüge und Sakkos, die ich mir von ihr habe schneidern lassen, spiegeln diese Leidenschaft wieder, denn jedes der Stücke sitzt perfekt wie es besser nicht sein könnte. Da sie nur hochwertigste Stoffe von namhaften Lieferanten wie Zegna verarbeitet und mir zu zeitlos-klassischen Passformen geraten hat, ist jedes meiner Stücke auch nach Jahren noch in herrlichem Zustand und ohne jedwede Einschränkung tragbar."
Dr. F. S.
Unternehmer, Deutschland
"Die Anzüge aus dem Hause Sprenger bewegen sich mit mir mit, unmerklich, wie eine edle zweite Haut, und sitzen stets perfekt. Es fasziniert mich, dass Kleidungsstücke in dieser reinsten Perfektion es zu Wege bringen, dass ich mich richtig schön fühlen kann."
Werner Boote
Filmregisseur, Wien
"Vom Zuschnitt, über jede Probe, das Bügeln, bis zum letzten Stich, alles aus einer Hand!"
Gerhard Sliutz
Wien
"Frau Sprenger ist eine wahre Meisterin ihres Fachs. Sie ist vielseitig, flexibel und kreativ, und sie kann praktisch jeden Wunsch betreffend Stil, Passform und Funktionalität erfüllen. Sie ist auch sehr zuverlässig und hält alle zugesagten Termine pünktlich ein. Ich habe schon mehrere Schneider ausprobiert, aber Frau Sprenger war die erste und einzige, mit der ich wirklich zufrieden war. Mittlerweile habe ich einige Anzüge, Sakkos, Hosen und einen Mantel bei ihr anfertigen lassen, und alle Stücke passen perfekt und sind von bester Qualität. Die Stücke sehen nicht nur toll aus, sondern sie sind auch wirklich bequem zu tragen, und man kann sich gut darin bewegen."
C.K.
Wien
"Ich könnte Ruth Sprenger kaum noch mehr empfehlen. Als eine zierliche Frau, die in einer traditionsbewussten Branche arbeitet, habe ich über die Jahre viele Schneider besucht, und keiner hatte ein solch hohes Maß an Urteilsvermögen, Kompetenz und Formverständnis wie Ruth Sprenger. Ihre Professionalität und ihr Service sind auch hervorragend; kein Auftrag ist zu klein oder zu groß, und die vereinbarten Lieferzeiten sind immer kurz und werden zuverlässig eingehalten. Vielen Dank, Ruth!"
Amy
Rechtsanwältin und Juristin, Wien
"Sehr kompetente, freundliche Beratung. Ausgezeichnetes Preis/Leistungs-Verhältnis. Änderungen und Maßanfertigungen sind immer perfekt."
Michaela Dunkl
Google Rezension, Wien
"Ein perfekter Arzt versteht die Wissenschaft UND die Kunst des Heilens. Frau Mag. Ruth Sprenger, die nach ihren eigenen Erzählungen auch Philosophie studiert hat, gelingt dies -in ihrem Metier- in höchstem Maße. Man sieht in einem Sakko von Sprenger nicht nur gut aus, man(n) fühlt sich auch wohl; der Mediziner würde das Gesundheitsvorsorge nennen. Sprenger ist Primärprävention gegen schlechten Geschmack. Sprenger, die führende "Primaria" in ihrer Disziplin."
Werner Höller
Google Rezension, Wels
Habe aufgrund überaus kurzfristiger Disposition (18 Tage) dringend einen eleganten 3-teiligen Anzug benötigt und habe dies bei einem persönlichen Gespräch Frau Mag. Sprenger mitgeteilt. In Anbetracht der Kurzfristigkeit habe ich mir aus dem vorrätigen Stoffdepot einen ausgewählt, der sich jedoch beim Zuschnitt nach 2 Tagen aus Qualitätsgründen (wegen Verfärbungen in der Stoffbahn) als unbrauchbar erwiesen hat. Bei einem neuerlichen Besuch in der Werkstatt am Folgetag konnte ein Stoff gefunden werden, der nach umgehendem Telefonat mit dem Lieferanten innerhalb von weiteren 2 Tagen express geliefert werden konnte. – Innerhalb von 10 Tagen wurde ein Meisterwerk mit all den gewünschten Spezialwünschen vollendet. Nicht nur, dass mir dieser Anzug besonders gut gefällt, fand er bei dem speziellen Anlass großen Anklang und wurde allgemein als überaus chic und elegant beurteilt. Natürlich hat Qualität seinen Preis – aber die Unterschiede in Qualität und Bearbeitung sind auch sichtbar. Da spannt Nichts, da gibt es keine unschönen Faltenwürfe und das Tragegefühl ist einfach perfekt – als wäre es eine zweite Haut! Nicht zuletzt war bei mir die kurzfristige Realisierung bemerkenswert und daher speziell hervorzuheben. Danke für dieses gelungene Meisterwerk! Wenn Sie, werte Leser, exquisite Kleidung schätzen, dann kann ich Ihnen nur die Kunstfertigkeit von Mag. Sprenger empfehlen – bei Ihr und durch Ihre Meisterschaft sind Sie nicht nur gut aufgehoben, sondern vor allem top gekleidet!
Mag. Dr. Christoph Fronius
Wien
Auf meinem Weg mit dem Fahrrad zur Arbeit ist mir jahrelang immer wieder ein Zitat an der Tür eines Geschäfts für Maß-Schneiderei in die Augen gestochen: „Die wesentliche Wirkung der Eleganz ist: der Aufwand, den sie erfordert, zu verbergen“ (Honoré de Balzac). Dieser Spruch war es, der mich 2011 anlässlich meiner bevorstehenden Hochzeit ins Geschäft von Ruth Sprenger geführt hat. Bevor sie mit der Arbeit an meinem Hochzeitanzug begonnen hat, wollte sie eingehend mit mir plaudern, um mich kennenzulernen, damit sie mir diesen Anzug fertigen könne. Und die Übergabe dieses wunderbaren Kleidungsstückes hat auch mit einem beeindruckenden Satz von Ruth Sprenger geendet: „Ich habe ganz viel Glück reingenäht“. Seitdem hat Frau Sprenger einige Kleidungsstücke für mich gefertigt, in denen ich ihre beiden Professionen – Philosophie und Schneiderei – erstaunlich und beeindruckend vereint wahrnehme. Es sind Kleidungsstücke, die mir Ruth Sprenger als Begleiter mit auf meinen Lebensweg gibt, wenn ich sie abhole. Und bei jedem Anziehen freut es mich, Kleidung tragen zu können, die sich nicht nur durch höchste schneiderische Qualität auszeichnet, sondern auch durch ihre Prägung durch ganz viel Geist und Feinsinn.
Mag. Walter Paulhart
Wien
"Präzision, Stil, Know how und Leidenschaft für das Kunsthandwerk der Schneiderei - das alles zeichnet Meisterin Ruth Sprenger aus. Auch Freundlichkeit ist ein wesentliches Merkmal. Vieles davon hat sie von Herrn Konsal, dem einzigartigen Schneidermeister des 7. Wiener Gemeindebezirkes, übernommen. Herr Konsal hat sein Geschäft vor Jahren aufgegeben. Als ehemalige Kundin von Herrn Konsal weiß ich die Fähigkeiten von Frau Sprenger sehr zu schätzen - und ich kann ihre Arbeiten nur empfehlen."
Dr. Margaretha Kopeinig
Journalistin und Autorin, Wien
"Die Hose ist ein Gedicht. Ich trage sie nur zu feierlichen Anlässen."
W. V.
Fotograf, Düsseldorf
"Eine erste Adresse für jene, die sich nicht anziehen, sondern kleiden wollen. Perfekte Maßkleidung von einer Schneidermeisterin aus Leidenschaft. Auf den Träger abgestimmte Handwerksarbeit, nachhaltig, zeitlos und mit der Chance zur Vertiefung des Wissens über Kleidung und Kleidermacher."
Mag. Ing. Friedrich Docekal
Sen. Mgr. Mars Inc./ret., enjoying life, Wien
"Die sorgsame Auswahl exzellenter Stoffe und die hohe Verarbeitungskunst mit Pfiff haben mich schnell überzeugt. Schon während des Schaffungsprozesses genieße ich die fühl- und sichtbaren Fortschritte und freue mich von Anprobe zu Anprobe mehr auf die Vollendung. Und die anhaltende Freude über viele Jahre an den exquisiten Anzügen zeigt sprichwörtlich den "gemachten Mann."
Oliver G.
Manager, Wien
"Als „Stoff-Urgestein“ mit reichlich Erfahrung in der Konfektion im höchsten Niveau wollte ich mir einmal etwas wirklich Gutes tun und ein Bespoke-Sakko schneidern lassen. Aus einem butterweichen Lambswool von Fox Brothers (Somerset Jacketings) und Ausstattungen von Bernstein & Banleys (Cupro Jaquard Linings & pure Horn Buttons - natürlich die Matten - mit der schönen „Schüssel“) sollte ein superleichtes und „joppenbequemes“ Jacket werden. Durch Corona verging leider viel zu viel Zeit und die Spanne zwischen erster und zweiter Anprobe zog sich um einige Monate und leider auch ein paar Kilo. Der „Bespoke“ Teil war ein reines Vergnügen. Mit einer so kenntnisreichen Schneiderin über die Details (Einlage, Schulter-ohne Polster, Armlochgröße, Ärmeleinsatz, Taschenform usf.) zu verhandeln, machte schon große Vorfreude. Die zweite Anprobe war dann die spannendste Übung. Figürliche Anpassungen, kleine Balance-Korrekturen, Revers & Kragen-Endform und Größe bestimmen sowie Verarbeitungsdetails ( wo genau sitzt denn der oberste Knopf und vor allem das Knopfloch beim zweieinhalb-Knopf)festlegen. Bis zur dritten Anprobe vergingen dann nur noch 3 Tage (Kompliment für den Arbeitseifer). Das Gesamtkunstwerk: Bequemlichkeit pur – dem Stoff wurde in jeder Beziehung Gerechtigkeit getan. Die unkonstruierte Schulter und Ärmeleinsatz gehen bestimmt auch nicht besser in Neapel. Genauigkeit der Verarbeitung und die Schönheit der Details (multiple Innentaschen) Knopflöcher usw ein Genuss! Fühle mich trotz kleiner körperlicher Unzulänglichkeiten sehr vorteilhaft gekleidet. Die Preis-Leistung ist sehr angemessen, wenn ich überlege, dass ein Brioni oder Zegna von der Stange eben soviel gekostet hätten. Großes Kompliment und eine Erfahrung von Konzeption bis Auslieferung ohne Reue. Schon gibt es Ideen für kommende Projekte."
Matthias Rollmann
Vertrieb & Consulting, Brüssel
"Zu einem perfekten Kleidungsstück gehört natürlich auch ein perfekter, hochwertiger Stoff. Dieser erfordert eine optimale Verarbeitung, und eine erstklassige Qualität an Accessoires wie Rosshaareinlage, Faden, Zwirn, Futterseide etc. All dies bringt Fr. Sprenger in feinster Harmonie zur Vollendung. Das Kleidungsteil passt sich dem Körper an und verleiht einen Tragekomfort, den nur ein echtes Massteil von Hand gefertigt und formvollendetes Bügeln bieten kann."
Heinz Pressl
Unternehmer, Wien
"Der Anzug sprach:
Kein Tag
ohne mich!"
Prof. S. T.
Wien
In der griechischen Mythologie sind die olympischen Musen die inspierierenden Gottheiten der Literatur, Wissenschaft und Kunst. Nach Hesiods Festlegung sind es neun Töchter von Zeus und Mnemosyne: Calliope (epische Dichtung). Clio (Geschichtsschreibung). Euterpe (Flötenspiel und Lyrik). Thalia (Komödie). Melpomene (Tragödie). Terpsichore (Tanz). Erato (Liebesdichtung und Lyrik). Polyhymnia (Gesang). Urania (Astronomie). Hesiod, erlaube mir, Ruth Sprenger als Muse der Kunst des Maßanzugs zu nennen. Wer ihre Kunstfertigkeit im Anzug spürt, fühlt sich wie ein GOTT.
K. D.
Botschaftsangestellter, Wien
Ich bin begeistert vom Niveau der Professionalität und handwerklichen Präzision von Ruth Sprenger. Ihre Reputation eilt Ihr voraus, wenn es um die feine Kunst der Maßschneiderei geht. Ihre Kenntnisse im Bereich der Herrengarderobe sind so faszinierend und offenbaren sich in den kleinsten Details, was sie von vielen anderen ihres Faches unterscheidet. Ruth Sprenger ist sehr detailorientiert und ihre Leidenschaft für Bespoke Tailoring ist ein hohes Gut, das ich persönlich sehr schätze. Vielen Dank für ihre Bemühungen und die gebotene Unterstützung im Laufe der Jahre.
M. A.
Diplomat, Wien
Wenn Sie jemals das Vergnügen haben, einen Anzug von Schneidermeisterin Ruth Sprenger anfertigen zu lassen, dann kaufen Sie sich kein Kleidungsstück, sondern einen tragbaren Nordstern für Ihre Lebensreise. Sie werden der Besitzer von etwas wirklich Einzigartigem und Besonderem, von einer besessenen Perfektionist gefertigt, um Ihre eigenen privaten und geschäftlichen Interessen zu führen. Es wird Ihnen unentwegt in Erinnerung rufen, was durch ein Leben voller Hingabe, Neugier und Liebe für Ihr Handwerk erreicht werden könnte. Tragen Sie es, schätzen Sie es und hoffen Sie, es wert zu sein.
M.M.
Rohstoffhändler
Als eine besonders hochgewachsene Frau mit nicht-durchschnittlichen Körpermaßen, langen Beinen und Armen und einem großen Interesse an zeitlosen Mode-Klassikern aus hochwertigen Stoffen habe ich schon seit vielen Jahren die Maßschneiderei für mich entdeckt und dabei teilweise sehr gute, teilweise nicht ganz so zufriedenstellende Erfahrungen gemacht. Durch einen Umzug nach Wien bin ich nun auf Ruth Sprenger gestoßen und überglücklich über die Zusammenarbeit mit ihr, die bereits einige Kleidungsstücke umfasst - weitere Projekte sind bereits geplant. Frau Sprenger besitzt nicht nur ein großartiges technisches und allgemein-kulturelles Verständnis für Kleidung, Modegeschichte, Stoffe sowie hervorragendes handwerkliches Können und Auge für jedes Detail. Sondern zudem fühlt man sich von ihr ernst genommen und umsorgt, sowohl was eigene Gedanken und Ideen als auch den eigenen Körper betrifft. Alles im Prozess der gemeinsamen Zusammenarbeit angefangen vom Austausch von Wünschen und Ideen, Maßnehmen, Anproben bis hin zum fertigen Traum-Kleidungsstück fühlt sich wunderbar natürlich und wertschätzend an. Besonders beeindruckt mich, wieviel Zeit sich Frau Sprenger nimmt, gemeinsam den perfekten Stoff zu finden und ihre große Erfahrung und Offenheit diesbezüglich. Dies habe ich vorher noch bei keinem/keiner anderen Schneider/in in diesem Ausmaß erlebt. Es lohnt sich, Frau Sprenger vollständig zu vertrauen! Bisherige Projekte unserer Zusammenarbeit waren ein weißer Godet-Rock mit passendem Kurarm-Blazer, welche für die heißen Länder, in die ich oft reisen muss, perfekt sind - gleichermaßen für Business- wie auch Freizeitaktivitäten. Ein weiteres, noch klassischeres Stück für beinahe jede Gelegenheit ist ein taillierter blauer Blazer aus herrlich glatter Sommerwoll-Gabardine, welcher Dank der geduldigen und sorgfältigen Arbeit Frau Sprengers die für mich perfekten Maße und Länge hat! Frau Sprengers Perfektion und Liebe für Details zeigten sich hier bereits in der gar nicht so unwesentlichen Kleinigkeit, den perfekten Knopf für mich zu finden bzw. zu besorgen.
Christiane Weber
Musikwissenschaftlerin, Wien
Mag. Sprenger ist zweifellos eine außergewöhnliche Schneiderin, die ihr Handwerk auf höchstem Niveau beherrscht. Ihre Fähigkeiten in der Kunst der Maßanfertigung sind beeindruckend und setzen Maßstäbe in der Branche. Frau Sprenger nimmt sich die Zeit, die Bedürfnisse und Wünsche ihrer Kunden sorgfältig und in jedem Detail zu verstehen, und berät mit größmöglicher Expertise und ohne jeglichen Zeitdruck. Mag. Sprenger verleiht der Welt der Maßanzüge eine neue Dimension, und ihre Arbeit ist ein Tribut an die Schneiderkunst. Ihre Leidenschaft für Passformen und Stoffe ist höchst ansteckend. Der nächste Auftrag folgte umgehend!
O. K.
Arzt, Wien